Persönlichkeitstraning

Face to Face with Horses.

Coaching mit Pferden
Seminar zur Selbsterkennung
Coaching/Persönlichkeitstraining/Wahrnehmungstraining

 

 

Führende brauchen eine mehrdimensionale Sichtweise. Sie führen das Unternehmen und die Mitarbeitenden. In diesem Spagat zwischen Human Resourcen und Wirtschaftlichkeit gerät oft die eigene Persönlickeit in den Hintergrund.

In diesem Seminar steht ihre Person im Vordergrund und Sie werden neue Impulse aufnehmen und in Ihre Arbeit integrieren.

Das Pferd wird Ihnen nicht schmeicheln!

Vielleicht wird es Ihnen vertrauen. Vielleicht wird es Ihnen freiwillig folgen.
Auf jeden Fall wird es Ihnen zeigen, wer Sie jetzt gerade sind, wie Sie sich fühlen und in welche Richtung die nächsten Schritte Ihrer beruflichen oder persönlichen Laufbahn gehen könnten.

In der Arbeit mit Pferden wirkt die Bedeutung der Wahrnehmung und der eigenen Persönlichkeit unmittelbar. Pferde akzeptieren Führung nur, wenn die Person mit ihrem Verhalten und ihrem Handeln den "Pferdekriterien" für eine Führungsperson entspricht.

 

 

Dieses Seminar kann für Sie wichtig sein,

  • um Fehler zu vermeiden, wenn Sie gerade in eine Top-Führungsposition gekommen sind,
  • um zu erkennen, ob Sie eingefahrene Gleise verlassen müssen, wenn Sie bereits seit einiger Zeit in einer Top-Führungsposition sind,

Seminarinhalte:

  • Wahrnehmung des eigenen Führungsstils
  • Eigene Ziele erkennen, fossieren und erreichen
  • Eigene Stärken einsetzen
  • Eigene Motive erkennen
  • Barrieren angehen und überwinden

 

 

Ablauf

Erster Tag: 10.00 †21.00 Uhr. Arbeit mit den Pferden, die als Katalysatoren für den Change Management Prozess wirken. Videoanalyse in der Gruppe.

Zweiter Tag: 9:30 bis ca. 16 Uhr.