Teamkonflikte erfolgreich bewältigen - mittels Coach Pferd


Teamtrainings mit Pferden als Katalysator wirken nachhaltiger, als viele andere TrainingsmaÃčnahmen.
Grund dafür ist das emotionale Lernkonzept. Es handelt sich um selbst bestimmtes Lernen.
In dem Seminar wird den Teilnehmern zuerst die Funktion "Führung" nahe gebracht. Wir vertreten die Auffassung, dass in einem Team jeder bereit sein muss, zeitweise die Führung zu übernehmen. Damit werden Verantwortungsbewusstsein und Verantwortungsbereitschaft zur Grundlage der Teamarbeit. Achtsamkeit, Aufmerksamkeit und gegenseitiger Respekt gefördert.

In den Teamübungen geht es um Kreativität, Verantwortung, Fingerspitzengefühl, Intuition und Zielorientierung, Glaubwürdigkeit und Integrität, Körpersprache und mentale Präsenz. Es handelt sich um eine PersonalentwicklungsmaÃčnahme, die den Teilnehmerinnen und Teilnehmer,  die Komplexität des Führungsprozesses bzw. des Teamworkprozesses auf eine auÃčergewöhnlich intensive Art und Weise deutlich macht. Sie führt zu erfolgversprechender offener Kooperation und motiviert dazu, notwendige Veränderungsprozesse einzuleiten.

 

Seminarinhalte:

  • Umgang und Bewältigung von Konflikten im Team
  • Lösungsstrategien
  • Bewältigung von Teamaufgaben mit Pferd

Zielgruppe:

Mitarbeiter in sozialen Berufen die im Team arbeiten.
Bsp.: Kindergärten, Pflegeeinrichtungen, Krankenhäuser, Praxen

 

Ablauf:
Erster Tag: 10.00 - 18.00 Uhr.
Zweiter Tag: 9.30 bis ca. 16.00 Uhr